„Süßer die Glocken nie klingen…“

Und vor allem sind sie selten so leicht gebastelt.

Aus einem kleinen Terrakotta-Töpfchen, Draht, einer Perle, Streudeko, einer Schleife und silberner Acrylfarbe war dieses schöne Glöckchen im Nu fertig gezaubert.

Advertisements

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s