Evoli-Sticksäckchen nach selbsterstellter Stickvorlage

Eine immer mal wieder aufflammende Leidenschaft aus der Kindheit ist das Thema „Pokémon“. Schon als Kind war ich total vernarrt in die teilweise doch sehr knuffigen „Monster“ und so ist es nicht weiter verwunderlich, dass sie auch irgendwann in meiner kreativen Arbeit aufgetaucht sind.

Über die Seite bisafans konnte ich ein ganz wunderbar verpixeltes Bild von Evoli – einem meiner Lieblingspokémon – ergattern und daraus ließ sich ganz einfach eine Kreuzstichvorlage herstellen. Dann musste ich nur noch passendes Stickgarn raussuchen und dann konnte ich das Motiv auch schon auf das kleine Säckchen übertragen. Dann noch den Namen darunter gestickt – und fertig ist das Poké-Säckchen!

Advertisements

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s