Schlicht, aber schön…

… kommen meine Weihnachtskarten vom Jahr 2013 daher.

Die Streifenbäumchen sind so einfach und stilisiert gehalten, aber auf dem unifarbenen Hintergrund machen sie richtig was her. Die Schmucksteine und die Akzente mit dem Lackstift verleihen den Karten den letzten Schliff und lassen sie richtig edel aussehen.

Streifenbäume

Advertisements

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s