Infinity ITS im „Stuttgarter Wahnzinn“

Ihr lieben Leute,

nach einer gefühlten Ewigkeit war nun auch ich wieder im Infinity-Spielen aktiv. Am Samstag waren Schatz und ich in Stuttgart auf einem Infinity-Turnier – zwölf Teilnehmer drei Missionen, 300 Punkte, kein Spec-Ops!

Für meine doch recht lange Pause habe ich mich ganz gut geschlagen, wenn ich auch ein wenig Anlauf brauchte. Die erste Mission, Supplies, lief sehr bescheiden. Mir wurde eine Figur nach der anderen abgemurkst. Ich hatte zwar zwei Kisten geknackt, aber die Gepäckträger wurden schnell getötet, sodass das Gepäck für mich wertlos war. Das Spiel endete für mich mit 0 Punkten.

Durch meine triumphale Niederlage rutschte ich in der Punkteliste nach unten, wodurch mein nächster Gegner ein Spieler war, der ebenfalls nicht so glorreich angefangen hatte. Die Mission des zweiten Spiels war Seize the Antennas und diesmal lief es für mich richtig gut. Ich hackte alle Antennen, erfüllte mein geheimes Missionsziel und holte somit die VOLLE Punktzahl von 10 Punkten. Eine echte Premiere!

Das dritte Spiel, Supremacy, verlief dann wieder ausgeglichener. Nach einer Runde Gleichstand wendete sich das Blatt leider gegen mich, doch ich konnte mein geheimes Missionsziel erfüllen und die Mission zumindest mit 4 Punkten abschließen, auch wenn ich das Spiel verlor.

In der Gesamtwertung landete ich auf Platz 8 von 12 – nicht berauschend, aber immerhin nicht Letzter. Ich durfte mir ein Päckchen mit Markern aussuchen. Außerdem gewann ich zwei zusätzliche Preise während der Spiele – einmal, weil ich drei Rüstungswürfe auf einmal verpatzte, wodurch mein  Janissair über’n Jordan gegangen ist und der zweite für drei Coup-de-Grace in einem Spiel.

Die Bilanz ist eine gute, ich fang so langsam an zu verstehen, worauf es im Spiel und auch schon beim Listen-Bauen ankommt.

Ich freu mich schon auf dads nächste Turnier!

Liebe Grüße,

Steffie

Advertisements

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s