What-To-Do-Donnerstag

Huhu, ihr da draußen,

es ist wieder einmal Zeit für einen „What-To-Do-Donnerstag“!

Wer wie ich zuhause noch ein paar Jeans herumliegen hat, die zu klein geworden, im Schritt aufgescheuert oder sonst irgendwie kaputt sind, darf sich freuen. Diese Jeans haben ihr Ende noch nicht erreicht und landen auf keinen Fall in der Altkleidersammlung. Denn auch wenn wir sie nicht mehr tragen können, so gibt es mindestens einen Gegenstand, der sich im Jeansmantel hundertprozentig wohlfühlt. ^^

WhatToDoDonnerstag

Jeans-Buchumschlag

Das braucht ihr:

  • eine alte Jeanshose
  • ein Notizbuch in A5
  • eine Heißklebepistole, Alleskleber oder Sekundenkleber
  • eine Stoffschere
  • weißes Etikettenpapier in A4
  • optional: Dekomaterial wie z.B. Schmucksteine, Ösen, etc.

Schneidet ein Stück vom Hosenbein ab, dass etwas länger ist als euer Buch. Entfernt den unteren Bund sowie eine Naht und legt das Jeansstück mit der linken Stoffseite nach oben vor euch.

Gebt ordentlich Kleber auf den Buchrücken und drückt diesen anschließend genau auf die Naht eures Jeansstücks. Wenn das ganze getrocknet ist, könnt ihr das Stoffstück nochmal etwas genauer zuschneiden. Anschließend gebt ihr Kleber auf die Vorderseite und drückt den Jeansstoff fest an. Das Gleiche macht ihr mit der Rückseite.

Jetzt fixiert ihr den überstehenden Stoff an der Innenseite des Buches. Zuerst die Kanten des Buchinneren mit Kleber einstreichen und dann den Stoff umklappen und festdrücken. Vergesst dabei nicht, Einschnitte an der oberen und der unteren Kante zu machen, damit sich der Stoff auch andrücken lässt. Die überstehenden Stoffschnipsel am Buchrücken schneidet ihr einfach ab.

Aus dem Etikettenpapier schneidet ihr zwei Stücke, die etwas kleiner als A5 sind. Diese klebt ihr dann über die mit Jeans bezogenen Innenseiten des Buches.

Wenn ihr möchtet, könnt ihr auf der Vorderseite eures Buches auch noch eine der Gesäßtaschen anbringen und euer Jeans-Cover zusätzlich mit Schmucksteinen und anderer Deko verzieren.

Fertig ist euer trendiger Jeans-Buchumschlag! ^^

Ich hoffe, euch gefällt die Anleitung und ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen! ^^

 

Liebe Grüße,

eure Steffie

Advertisements

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s