Anleitung: Geschenkpapier stempeln

Hallo, ihr da draußen!

Weihnachten rückt immer näher und mit Sicherheit seid auch ihr schon fleißig dabei, Geschenke zu kaufen, zu basteln und natürlich zu verpacken.

Doch was tun, wenn unter den hunderttrölfzig Rollen Geschenkpapier einfach nicht das passende dabei ist? Ganz einfach: wir stempeln uns unser eigenes Geschenkpapier. ^^

Geschenkpapier stempeln

Ihr braucht:

  • Moosgummi (am besten Reststücke)
  • Karton
  • Kugelschreiber
  • Schere
  • Kleber
  • Weihnachtliche Schablonen (Tannenbaum, Stern, Schneemann, Herz, etc.)
  • Acryl-, Plakat- oder Wasserfarbe
  • Pinsel
  • Papier in A3 oder größer

Übertragt eure Schablonen mit dem Kugelschreiber auf das Moosgummi. Pro Stempel braucht ihr drei Moosgummi-Teile.

Schneidet dann eure Motive aus und klebt je drei davon aufeinander.

Anschließend schneidet ihr aus dem Karton Rechtecke zurecht, auf die euer Moosgummi-Stempel passt. Auch hiervon benötigt ihr drei pro Stempel, die ihr dann aufeinander klebt.

Jetzt klebt ihr den Moosgummi-Block auf den Karton-Block und schon ist euer Stempel fertig!

Jetzt heißt es Farbe drauf und Stempeln was das Zeug hält. Und schon habt ihr euer ganz persönliches, selbst gemachtes Geschenkpapier. ^^

Viel Spaß beim Ausprobieren! ^^

 

Liebe Grüße,

eure Steffie

Advertisements

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s