Geschenkidee: 15 Minuten Weihnachten

Vielleicht habt ihr es schon mal im Internet gesehen, selbst geschenkt bekommen oder sogar schon selbst verschenkt. Ich selbst wurde vor einiger Zeit mal damit überrascht und bin seither begeistert von dieser wundervollen Idee.

Der Mensch hat die Angewohnheit aus der Adventszeit eine Zeit voller Hektik und Stress zu machen und er vergisst darüber, dass die Adventszeit eigentlich dazu gedacht ist, sich auf sich und seine Liebsten zu besinnen und mit ihnen die Zeit zu genießen.

Um jemanden genau daran zu erinnern, könnt ihr ihm einfach „15 Minuten Weihnachten“ schenken. Das braucht ihr dazu:

Eine Box oder Tüte (z.B. die Briefumschlag-Geschenktüte vom 06. Dezember) gefüllt mit:

  • einem Beutel Weihnachtstee
  • einem (Duft-)Teelicht
  • einer verzierten Packung Streichhölzer
  • einer Weihnachtsgeschichte
  • selbst gebackenen Plätzchen UND
  • dieser Anleitung:

Gebrauchsanweisung für 15 Minuten Weihnachten

  • Handy ausschalten
  • Tee aufgießen
  • Teelicht anzünden
  • Füße hochlegen
  • Geschichte lesen
  • Tee und Plätzchen genießen

Ich wünsche euch viel Spaß beim Schenken!

15-minuten-weihnachten

Liebe Grüße,

eure Steffie

Advertisements

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s