Archiv der Kategorie: Glas & Porzellan

Mein Geburtstag

Hallo, ihr Lieben. ^^

In meinem letzten Blogbeitrag habe ich euch ja bereits angekündigt, dass ihr die Ergebnisse meiner Geburtstagsparty zu sehen bekommt – und zwar sowohl die fertig gestalteten Porzellanartikel wie auch die Geschenke,. die ich bekommen habe.

Meine Geschenke zeige ich euch in diesem Youtube-Video:

Aber nun zum kreativen Teil des Tages:

Wie ich euch ja bereits angekündigt habe, haben wir den Tag mit Porzellangestaltung verbracht. Wir waren letztendlich bei KiK und haben uns dort mit diversen Tellern und Schälchen eingedeckt. Anschließend sind wir dann wieder zu mir und haben uns kreativ an unserer „Beute“ ausgetobt.

Die Serviettentechnik erfreute sich sehr großer Beliebtheit, aber auch mit den Porzellanstiften wurde experimentiert.

Das Cupcake-Set ist von mir, die anderen Sachen sind die Ergebnisse meiner Gäste. ^^

Wir hatten alle mächtig viel Spaß und ich finde, die Ergebnisse sehen fantastisch aus. Oder was meint ihr? ^^

Liebe Grüße,

eure Steffie

Advertisements

Sparen mit Fantasie – der Elfenturm

Hallöle!

Am letzten Samstag war es wieder soweit – auf nach Dietzenbach bei Frankfurt zum Schnugis-hoch-2-Treffen!

Das Schnugis-hoch-2 ist ein von einigen Mitgliedern des Bastelforums „Schnugis“ initiertes Basteltreffen, bei dem hauptsächlich modelliert wird – mit FIMO, Pardo und anderen Modelliermassen.

Ich hatte mir für dieses Mal ein etwas größeres Projekt vorgenommen – eine Spardose in Form eines Elfenturms!

Elfenturm Boden1 (3)

Als Rohling habe ich ein schmales hohes Glas genommen – wo früher mal Siedewürtchen drinnen waren.

Elfenturm Boden1 (2)Den Deckel hab ich, nachdem ich in die Mitte ein großes Loch geschnitten hatte, mithilfe von Draht und Alufolie zu einem Dach umgebaut und dieses mit pinken Dachziegeln aus FIMO gedeckt. Den Schlitz zum Einwerfen des Geldes habe ich natürlich frei gelassen. Das Glas an sich hat Mauern, Fenster und ein Tor bekommen und stellt den Turm dar, der auf einem Felsen thront.Elfenturm Boden1 (1)

Der Turm ist noch nicht ganz fertig- es gibt noch ein paar Sachen auszubessern und es fehlt noch der letzte Feinschliff – aber er ist bereits voll einsatzfähig und sieht einfach klasse aus!

Es war ein tierischer Aufwand, aber ich finde, es hat sich gelohnt. Und wenn das Sparen jetzt nicht klappt, weiß ich auch keinen Rat mehr. ^^

Schmetterlingstasse

Aus keiner Tasse schmeckt Kaffee, Kakao oder Tee so gut, wie aus der Lieblingstasse. Und wenn die dann auch noch selbstgestaltet ist und so toll aussieht, kann eigentlich nichts mehr schief gehen.

Die Tasse ist in Lila und Pink grundiert (mit Porzellanfarbe und einem Schwamm aufgetupft) und die Schmetterlinge habe ich aus einer Serviette ausgeschnitten und mit Porzellan Potch aufgeklebt. Die Tasse ist nach Hitzefixierung spülmaschinenfest.

???????????????????????????????